Jüdischer Friedhof in Schwanewede - Photo Hans-Peter Laqueur

Schwanewede (Landkreis Osterholz-Scharmbeck)

Lage:
Im Ortsteil Koppelsberg. Man durchfährt Schwanewede nordwärts auf der Straße Heidkamp/Damm (L 134) in Richtung Meyenburg und Uthlede. In Koppelsberg zweigt bei einer Bushaltestelle links die Straße Koppelsberg und rechts die Straße Am Spreeken ab. Der Friedhof liegt auf der rechten Seite, auf der Ecke zwischen Am Spreeken (hier auch der verschlossene Eingang) und der Hauptstraße.

Beschreibung:
112 Grabsteine, der früheste von 1815. Vom Eingang aus ist der Friedhof gut zu überblicken.

Erhaltungszustand:
Gut gepflegt.

Stand: September 2006