Osterholz-Scharmbeck

Lage:
Zwischen den Straßen "Auf dem Kamp" und "Klosterkamp", etwa 400 m südwestlich des Bahnhofes ("Auf dem Kamp" ist die Fortsetzung der vor dem Bahnhof verlaufenden Straße "Am Bahndamm").

Beschreibung:
Der Friedhof liegt in dem spitzwinkligen Dreieck zwischen den Straßen "Auf dem Kamp" und "Klosterkamp", der Zugang von letztgenannter Straße aus ist verschlossen. Er ist eingefaßt von einem Jägerzaun und einer dahinter gepflanzten Hecke. Von beiden Straßen aus ist er in seiner ganzen Ausdehnung gut einsehbar.
Er umfaßt ca. 74 Grabsteine, der älteste um 1765, der jüngste von 1939.

Erhaltungszustand:
Gepflegt.

Stand:
April 2007.